Paulus-Kirche, Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, St. Andreas-Kirche, Peterskirche Lomershim

Gottesdienst anlässlich der 40jährigen Partnerschaft mit der Herrnhuter Brüdergemeinde im Südwesten Tansanias

am 21. Sonntag nach Trinitatis mit Diakon Gutekunst und Team; weitere Informationen erhalten Sie durch einen Klick in den Text

Ort
St. Andreas-Kirche

Termine
So, 24.10.2021, 10:00 Uhr

Der Gottesdienst gibt Einblicke in die vierzigjährige Partnerschaft zwischen der Herrnhuter Brüdergemeinde in der Südwest-Provinz Tansanias und dem Evangelischen Kirchenbezirk Mühlacker.
Wie es gelingt, Glaube und Leben zu teilen und was der inhaltliche Wert dieser Partnerschaft für uns in Deutschland und die Partner in Tansania ist, stellt Diakon Michael Gutekunst im Gottesdienst dar. Informationen und Bilder zum Leben in Tansania und den Aktivitäten der Partnerkirche sind Teil des Gottesdienstes. Aktuell erlebt die Abiturientin Amelie Ritter ein Praktikum in der Partnerkirche, auch Erfahrungen und Erlebnisse von ihr fließen ein.

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, die Ausstellung LAND & WIRTSCHAFT - WER ERNTET?, die Bauern und Bäuerinnen aus Tansania und Deutschland im Portrait zeigt, in der St.-Andreas-Kirche Mühlacker-Dürrmenz zu besuchen. 20 Tafeln zeigen sehr persönliche Bilder und Eindrücke aus ihrem jeweiligen Arbeitsalltag. Die Situation und der Alltag in den beiden Ländern sind verschieden, doch in den Interviews mit den Befragten wird deutlich, wie stark ihr Leben und ihre Arbeit durch Agrarpolitik und Förderstrategien beeinflusst wird. Die Ausstellung ist vom 11.10. - 31.10.2021 mittwochs 11 bis 17 Uhr und sonntags nach dem Gottesdienst bis 12 Uhr geöffnet.

Zudem werden direkt vom Kleinbauern aus Tansania importierte Vanilleschoten & Muskatnüsse zu Gunsten der Partnerschaft zum Kauf angeboten. Die Vanille ist in Einheiten zu 5 Stück verpackt, Preis 17,50 Euro.