Paulus-Kirche, Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, St. Andreas-Kirche, Peterskirche Lomershim

Fotoausstellung "Land und Wirtschaft - wer erntet?"

Bäuerinnen und Bauern aus Deutschland und Tansania berichten in der Fotoausstellung über ihre Arbeitsbedingungen. Für weitere Information bitte in den Text klicken.

Ort
St. Andreas-Kirche

Veranstalter
Evang. Bildungswerk Mühlacker

Termine
Mi, 13.10.2021, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mi, 20.10.2021, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mi, 27.10.2021, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bäuerinnen und Bauern aus Deutschland und Tansania berichten in der Fotoausstellung
über ihre Arbeitsbedingungen. 20 Tafeln zeigen sehr persönliche Bilder und Eindrücke aus ihrem jeweiligen Arbeitsalltag. Die Situation und der Alltag in den beiden Ländern sind verschieden, doch in den Interviews mit den Befragten wird deutlich, wie stark ihr Leben und ihre Arbeit durch Agrarpolitik und Förderstrategien beeinflusst wird.
Während die EU-Agrarpolitik bei den deutschen Bäuerinnen und Bauern die Erzeugerpreise
drückt, kämpfen die Kolleg*innen in Tansania um ihr Land: Agrar-Investoren verdrängen mit landwirtschaftlichen Großprojekten die Kleinbauern und-bäuerinnen von ihrem fruchtbaren Boden, den sie bisher für ihren Nahrungsmittelanbau nutzen konnten.