Gemeinden

Trauerfeier für ungeborenes Leben am Ewigkeitssonntag

gehalten von Krankenhauspfarrerin Albrun Barwi

Ort
Friedhof St. Peter "Feld der Hoffnung"

Veranstalter
Evangelische Krankenhausseelsorge an den Enzkreis-Kliniken

Termine
So, 25.11.2018, 14:00 Uhr

Am Ewigkeitssonntag 25.11. 2018 findet um 14.00 auf dem Friedhof St. Peter in Mühlacker auf dem „Feld der Hoffnung“ eine kurze Trauerandacht für ungeborenes Leben statt, in der mit Flötenmusik und seelsorgerlich nachdenklichen Worten der Kinder gedacht wird, die dort bestattet liegen und der Angehörigen, die um sie trauern.
Mütter und Väter, die ihr Kind während der Schwangerschaft verloren haben, oder Menschen, die solidarisch mit den betroffenen Eltern trauern, sind dazu herzlich eingeladen. Auch Menschen, die an anderen Orten in früheren Jahren ein Kind vor der Geburt verloren haben, um das sie Trauer tragen, sollen in dieser Feier einen Ort des Angenommenseins finden können.
Die Trauerfeier wird von Krankenhauspfarrerin Albrun Barwig im Rahmen der Krankenhausseelsorge angeboten.
Frau Barwig bietet darüber hinaus auch Gespräche oder seelsorgerlicher Begleitung in derartigen Trauersituationen an.